Studienkommentare zum medizinischen Werk Rudolf Steiners - "Die Zukunft des medizinischen Lebens" 1

  • Prof. Dr. med. Peter Selg (Hrsg.)
  • Péter Barna (Hrsg.)

Geisteswissenschaft und Medizin (GA 312)
Vorgeschichte, Intention und Komposition
Materialien zum ersten Ärztekurs Rudolf Steiners 1920

 

Kurzbeschreibung

"Der erste Ärztekurs Rudolf Steiners markiert die Geburtsstunde der Anthroposophischen Medizin. In der Osterzeit 1920 schufen 20 Vorträge Grundlagen zum Verständnis des Menschen und verschiedener Krankheitsbilder, es resultierte eine Vielzahl therapeutischer Anregungen. Moderne Themen wie das Mikrobiom, Gesichtspunkte zur Herzfunktion, zur Bedeutung des Lichtes und vieles mehr finden sich in diesen Darstellungen und erlebten in den vergangenen 100 Jahren erstaunliche Bestätigungen und praktische Anwendungen. So ist dieser Kurs nicht nur für Ärzte, sondern auch für andere Therapeuten und Pharmazeuten von  großer Bedeutung. ,Geisteswissenschaft und Medizin' bereichert die alltägliche Arbeit."

Dr. med. Matthias Girke

Das Buch erscheint in Kooperation mit dem Verlag am Goetheanum.

 

Inhaltsverzeichnis

Das Inhaltsverzeichnis können Sie hier als PDF herunterladen.

Autor(en)

Prof. Dr. med. Peter Selg, Leiter des Ita Wegman Instituts (Hrsg.)
Péter Barna, M. A., Ita Wegman Archiv (Hrsg.)

Fachbuch

Bibliografische Angaben:
568 Seiten
gebunden
1. Auflage
Erscheinungstermin: 2020
ISBN: 978-3-928914-35-2

Preis: 78,00