Geriatrie

  • Dr. med. Matthias Girke (Hrsg.)

Grundlagen und therapeutische Konzepte der Anthroposophischen Medizin

Kurzbeschreibung

Geriatrie aus Sicht der Anthroposophischen Medizin - ein Fachbuch für interdisziplinäre Versorgung im häuslichen und stationären Bereich.

Das Buch erläutert umfassend die Therapie wichtiger Krankheitsbilder, Aspekte der anthroposophischen Krankenpflege sowie Physio- und künstlerische Therapien:

Arthrose, Augenheilkunde, Demenz, Dermatologie, Diabetologie, Ernährung, Gastroenterologie, Gesangstherapie, Glaukom, Heileurythmie, HNO-Heilkunde, Hypertonie, Inkontinenz, Kardiologie, Kunsttherapie, Mammakarzinom, Onkologie, Orthopädie, Osteoporose, Palliativpflege, Physiotherapie, Pneumologie, Prostatahyperplasie, Prostatakarzinom, Schlafstörungen, Schwindel, Sprachgestaltung, Tinnitus, Urologie, Zahnheilkunde

Dr. med. Matthias Girke, Internist, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe Berlin / Leitung der Medizinischen Sektion am Goetheanum, Dornach (Schweiz). Sein Buch „Innere Medizin" wurde in kurzer Zeit ein Standardwerk der Anthroposophischen Medizin und ist bereits in 2. Auflage im Salumed Verlag erschienen.

Inhaltsverzeichnis

Das Inhaltsverzeichnis können Sie hier als PDF herunterladen.

Rezensionen

Der Merkurstab 4/2015,
Dr. med. Johannes Wilkens, Arzt für Allgemeinmedizin. PDF

Schweizerische Zeitschrift für Ganzheitsmedizin 5/2014,
Dr. med. Christian Schikarski, Internist. PDF

Pressestimmen zur 1. Auflage:

„Für den komplementärmedizinischen Hausarzt sind die sehr praxisbezogenen medikamentösen Therapieempfehlungen sehr hilfreich, die eine rasche Umsetzung im klinischen Alltag ermöglichen."

Zeitschrift für Komplementärmedizin 6/2014, Dr. med. Michael Teut, Arzt für Allgemeinmedizin

„Altern wird in der Anthroposophischen Medizin nicht als Defizit beschrieben, sondern als Lebensphase mit ... Freiheiten, die besondere Krisen, Chancen und Möglichkeiten der Sinnstiftung eröffnen."

Ärzteblatt Baden-Württemberg 8/2015, Prof. Dr. med. Roman Huber, Internist

Autor(en)

Dr. med. Matthias Girke (Hrsg.)

Mit Beiträgen von: Dipl. Ing. Oliver Avianus, Gabriele Bäumler,
Dr. med. Thomas Breitkreuz, Birgit Bucher, Annegret Camps,
Dr. med. Marion Debus, Margaret Ellis, Dr. med. Gabriele Emmerich,
Prof. Dr. med. Volker Fintelmann, Dr. med. Michaela Glöckler,
Dr. med. Jakob Gruber, Dr. med. dent. Wofgang Güldenstern,
Rolf Heine, Dr. med. Michael Hübner, Dr. med. Lüder Jachens,
Bianca Angela Jehle, Florian Junge, Dr. med. Christoph Kaufmann,
Dr. med. Gunver Sophia Kienle, Christine Kolbe-Alberdi Vallejo,
Dr. med. Matthias Kröz, Dr. sc. agr. Petra Kühne,
Dr. med. Roland Magerstädt, Priv. Doz. Dr. med. Harald Matthes,
Dr. med. Dirk Meister, Dr. med. Stephan Melcop, Thilo Riebold,
Dr. med. Wolfgang Rißmann, Markus Sommer, Ada van der Star,
Rainer Stellwag, Dr. med. Eva-Gabriele Streit, Burghild von Studnitz,
Barbara Trapp, Dipl.-Psych. Mathias Wais, Dr. med. Roland Zerm,
Dr. med. Harald Zühlke

Fachbuch

Bibliografische Angaben:
664 Seiten
gebunden
1. Auflage
Erscheinungstermin: 2014
ISBN: 978-3-9815535-2-9

Preis: 98,00